deenfrhuitptrues

JHV2018
v.l.n.r. OSM Gerhard Göpferich; Marco Böckle; EOSM Walter Schuster; SM Rolf Dickemann; Torsten Müller und Kerstin Jänsch


Bauerbach (bs) OSM Gerhard Göpferich war bei der diesjährigen Generalversammlung 20 Jahre im Amt. Nach der Begrüßung der anwesenden Mitglieder im Schützenhaus wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht. Ortsvorsteher Rück sprach die Grußworte für die Gemeinde aus. Einen kurzen Jahresrückblick für das vergangene Vereinsjahr hielt OSM Göpferich. 123 Mitglieder zählt der Verein derzeit. Nach den Rechenschaftsberichten von Schatzmeisterin Elsbeth Westermann, der wieder eine hervorragende Kassenführung bestätigt wurde, erwähnte Schriftführerin Birgit Schneider das Vereinsgeschehen des letzten Jahres. So fand u. a. die Hochzeit von Kathrin Bäzner, Schützin der 1. Mannschaft des Vereins satt. Die Teilnahme von Kerstin Jänsch bei den Deutschen Meisterschaften in München. Sie belegte dort den 8.  Rang im Finale mit dem Luftgewehr. Ebenso wurde die Küche im Schützenhaus saniert und neu aufgebaut.

Sportleiter Roland Göpferich und Jugendleiterin Kerstin Jänsch  konnten nur über gute Ergebnisse der Mannschaften berichten. Bei den anstehenden Ehrungen wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft Marion Lindörfer,   Annette Schmitt für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielt Ehren-OSM Walter Schuster und Rolf Dickemann eine Urkunde und die Ehrennadel in Gold. Für 20 Jahre aktive Teilnahme am Schießsport im Verein erhielt Kerstin Jänsch und Julia Schäfer die Ehrennadel in Silber. Für 25 Jahre Schießen wurde Heiko Barth und Torsten Müller geehrt. Für 30 Jahre Schießen erhielt Marco Böckle die Sebastianus-Ehrenadel. Thorsten Jänsch und Tristan Schwebel als Kassenprüfer bescheinigten eine gute Kassenführung und beantragten die Entlastung der Vorstandschaft. Dies wurde einstimmig bewilligt.

Bei den anstehenden Wahlen stellte sich Schützenmeister Rolf Dickemann für weitere drei Jahre zur Verfügung. Die bisherige Schriftführerin Birgit Schneider, Schießleiter Roland Göpferich und 1. Beisitzer Peter Metzner wurden für weitere drei Jahre in ihren Ämtern bestätigt.

OSM Göpferich wurde für seine Arbeit mit einem Präsent und seine Ehefrau Gaby mit einem Blumenstrauß gewürdigt. Auch Rolf Dickemann bekam für seine unermüdliche Arbeit für den Verein ein Präsent und seine Ehefrau Christa Blumen überreicht. Rolf Dickemann schlug weiterhin vor, in naher Zukunft eine Heizung in die Räumlichkeiten einzubauen. Die Versammlung billigte dies einstimmig.

Der Abend nahm noch einen harmonischen Verlauf.

 

Mit freundlichen Grüßen

„Gut Schuß“

Göpferich Gerhard
Oberschützenmeister
KK- Schützenverein Bauerbach e.V.

Kalender

Februar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28